Schlichte Magie

Hallo meine Lieben,

Wind, Wasser, Wärme sagen wir dazu. Ganz wissenschaftlich, ganz nüchtern. Strom ist Energie, sie fließt. So wie Wasser und doch ganz anders. Ein Atom ist rund und in seinem Bauch schwimmen Plus und Minuszeichen. Ich verstehe das. Aber fühlen tue ich dabei nichts. Wenn die Blätter der Kastanie aber so wohlig rauschen im hellen Grau dieses Tages, dann ist da etwas. Schlichte Magie.

Recht, links, Zehen spitzen nicht vergessen und jetzt die Drehung. Theoretisch gut, praktisch noch kein Tanz. Erst wenn diese Stelle im Lied unser Herz ergreift, dann bewegen sich unsere Füße ganz von allein. Aus drei Schritten werden ein einziger. Magie durchspült unsere Adern und kribbelt sonderbar in den Handgelenken. Fast schlagen unsere Fingerspitzen Funken.

Wenn sich Zwei tief in die Augen sehen, kann das weniger wert sein als ein distanzierter Handschlag. Wenn aber plötzlich etwas passiert, ein kurzes Zucken, ein unterdrücktes Blinzeln, eine Intensität, die bis in den Bauch zieht, dann ist da ein Wunder, eine wahre Berührung, die unter die Haut geht und die nicht von außen, sondern von innen wärmt.

Der Tag war furchtbar, wieder nichts geschafft. Es läuft einfach nicht. Das Wasser steht uns in den Augen und der Typ vor uns kommt nicht in die Gänge. Und während wir uns überlegen ihn wutentbrannt zu überholen und ihm dabei den strafendesten Blick unter der Sonne zu zuwerfen, liegt der Himmel in unbegreiflicher Weite vor uns und gibt sich ganz unberührt. Wer dann nicht nur weint, sondern aus der tiefster Seele schluchzt, der wurde verzaubert.

Auch wenn sich die Tristess in jede Ecke unseres Lebens ausgebreitet zu haben scheint, ist sie nichts als ein Blickwinkel, der enttäuschte Erwartungen bedauert. Magie hingegen lässt sich nicht auffordern, sondern entdecken. Nicht mit dem Auge, nicht mit den Ohren, sondern ausschließlich mit dem Herzen. Und die gute Nachricht ist: In jedem von uns schlägt so ein Herz. Und das sieht auch die Wissenschaft so.

Eure Cali

3 thoughts on “Schlichte Magie

    • 😉 Ja, das weißt du als Fotografin dieser vielen tollen Bilder bestimmt ganz besonders gut. Übrigens cooles Gravatar! Wollte ich dir schon lange sagen. *gg*

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s