Cali schickt positive Energie und einen Oster-Basteltipp

Ich weiß, ich weiß…das Wetter. Aber das ist mir jetzt ganz egal. Ich will Frühling und fühle ihn auch schon vom Scheitel bis in die Fußspitzen. Ich bin heute der ersten Spinne des Jahres in meinem Bad begegnet. Es krabbelt also nicht nur in meinem Bauch, auch die Natur bewegt sich schon unter der hartnäckigen Schneedecke. Dem Spinnchen habe ich Obdach gewährt und sie auf meinen Indoorgarten gesetzt, den ihr hier seht:

BlumenschalenBlumenschalen2

Ich verschenke zu Ostern nämlich Seelenfreude in Form selbstgepflanzter Blumenschalen. Man nehme:

– eine Gugelhupf-Backform (bei McGeiz 3,50 Euro)

– ein bisschen Erde

-drei bis vier Frühblüher mit unterschiedlichen Wuchshöhen, dann sieht es schöner aus (Osterglocken, Primeln, Tulpen, Hyazinthen etc.)

Erde in die Form, Blümchen draufgestellt und ein bisschen arrangiert. Alle Zwiebelgewächse kann man an der Knolle auch voneinander trennen, habe ich mir von einer ganz tollen Floristin, auf die ich gestern eher zufällig gestoßen bin, sagen lassen. Dann sind sie nicht so sperrig. Die Lücken sorgfältig mit Erde ausfüllen und ein bisschen angießen. Und fertig ist das sehr persönliche und schöne Mitbringsel.

Leider habe ich die Backformen nur in schwarz bekommen. Deshalb habe ich sie mit bunten Nagellackpunkten und -strichen verziert. So kann man die Form später auch noch zum Backen verwenden.

Der Preis gerechten Handels

Erst wollte ich die Blumen bei einem der hundert vietnamesischen Blumenhändler hier in der Umgebung kaufen. Ich bin dort eigentlich immer sehr zufrieden, einfach weil sie nett sind. Aber die Auswahl an Frühblühern war überall bescheiden. Und dann habe ich mich endlich mal getraut in den sehr edel aussehenden Blumenladen zu gehen. Wir befürchtet habe ich da auch für meine Verhältnisse zu viel Geld gelassen, nämlich 40 Euro. Dafür war die Floristin sehr hilfsbereit, absolut kompetent und hat mir sogar etwas von ihrer Erde abgegeben. Qualität hat eben ihren Preis und ich habe eine fachlich versierte Kleinunternehmerin unterstützt, tröste ich meine schmale Studentenkasse.

Praktikums-Update

Falls ihr euch jetzt fragt, woher ich um alles in der Welt schon wieder die viele Zeit für so etwas nehme: Wegen guter Führung wurde ich aus meinem Praktikum früher in die Feiertage entlassen und das mit der sehr zufriedenstellenden Beurteilung: „Sie arbeiten mit Herz und Verstand –  umsichtig, schnell und  formulieren sehr gut – das ist nicht so häufig anzutreffen und wird Ihnen beruflich bestimmt noch sehr nützlich sein.“

Ewig habe ich auf diese Art der Bestätigung gewartet und was soll ich sagen: Jetzt, wo ich sie bekommen habe, ist sie nur noch schön, aber nicht alles verändernd. Ich habe während dieser sieben Wochen selbst begriffen, dass ich etwas kann und das ist…hach…ein Befreiungsschlag.

In diesem Sinne alles Liebe für Kirstin, Einfachtilda, Andrea, Mascha, Amitaf86, Rana, Kiyachan, Janavar, GG, stellina und jeden anderen, der das hier liest,

Eure Cali

12 thoughts on “Cali schickt positive Energie und einen Oster-Basteltipp

    • 😀 Da fällt mir auf, dass Lenz ein viel besseres Wort als Frühling ist. Er faulenzt eben gern und kommt lieber später, als zu früh. *gg*

  1. Danke für deinen lieben Gruß! Schade, dass du du deinen Text über Rüdiger gelöscht hast, hätte ich doch gern gelesen… (du weißt, warum…) Mach es gut und genieß die freien Tage!
    Rana

    • Liebe Rana,

      ja, irgendwie habe ich mich nicht gut dabei gefühlt so große Bilder von ihm im Internet zu sehen. Vllt ist es ein bisschen übertrieben, aber als der Beitrag fertig war, erschien mir das viel zu persönlich und zu wertvoll, um es im Internet so „zur Schau“ zu stellen. Er ist wie ein Familienmitglied, real, nicht virtuell, kein Ding wie so eine Blumenschale oder ein Buch…es hat sich einfach falsch angefühlt. Ich hab‘ noch jetzt ein schlechtes Gewissen.

      Ich weiß warum? Nein, ich glaube ich steh‘ auf dem Schlauch.😉 Egal wie, wunderschöne Feiertage auch dir! Cali

    • Ach ja! Entschuldige. Dann hätte die Überschrift ja auch von dir sein können.😀 Aber dann weißt du ja auch genau, was sie so liebenswürdig macht.😉

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s